NEWS

News

Mit der Aufnahme von Wolftank-Adisa erweitert sich das Coverage-Universum der Montega AG um einen Nischenplayer im Bereich der Tank- und Umweltsanierung. Wolftank profitiert nach Ansicht von Montega vom übergeordneten Trend in Industrie und Gesellschaft sowie den verschärften politischen Vorschriften zum Umweltschutz. Das technische Know-how und die starke Reputation rund um die Tanksanierung und die Reinigung verseuchter Böden und Gewässer führten in den letzten Jahren zu zweistelligen Wachstumsraten. Ergänzend zum Kerngeschäft hat sich das Unternehmen zudem durch die Ausweitung des Leistungsportfolios...

Die Montega AG hat ihren ALPHA-Case zur Nabaltec AG Anfang September mit einer absoluten Performance von 16,7% und einer relativen Performance zum CDAX von 19,9%-Punkten geschlossen. Nach der von den Analysten antizipierten Anhebung der Mittelfristziele im Mai hat Nabaltec mit den Ende August veröffentlichten H1-Zahlen auch die in der ALPHA-Studie dargelegte Erwartung bestätigt, dass das Unternehmen trotz eines allgemein eingetrübten konjunkturellen Umfelds in diesem Jahr überproportionales Gewinnwachstum und eine deutliche Margenausweitung verzeichnen sollte. Im Zusammenspiel mit den in der Zwischenzeit...

Die Montega AG hat die Aktie der All for One Group im Rahmen einer neuen ALPHA-Studie zum Kauf empfohlen. Der SAP-Komplettdienstleister dürfte nach Einschätzung der Analysten von der Erweiterung der SAP-Infrastrukturen, insbesondere in den Geschäftsbereichen Cloud und Customer Experience Management sowie der SAP S/4Hana-Umstellung, profitieren und maßgeblich an der Dynamik der digitalen Transformation des Mittelstandes partizipieren. Neben einem weiterhin intakten Marktumfeld mit hohen Wachstumsraten entfallen auf Unternehmensebene künftig zudem die Einmaleffekte aus der Strategieoffensive zur Diversifikation des Produktportfolios. Während die...

Am vergangenen Donnerstag veranstaltete Montega zum dritten Mal den Hamburger Investorentag – HIT. Mit insgesamt 22 teilnehmenden Small- und MidCap-Unternehmen sowie mehr als 130 Veranstaltungsgästen war es das bislang größte Kapitalmarktevent des Hamburger Researchhauses. Parallel zu den auf zwei Streams verteilten Präsentationen der Unternehmen fanden dabei über den gesamten Tag hinweg rund 200 Einzel- und Gruppengespräche zwischen Vorständen und Investoren sowie Pressevertretern statt. Am frühen Nachmittag nutzten zahlreiche Veranstaltungsgäste zudem die Gelegenheit, um im vollbesetzten Konferenzsaal die Podiumsdiskussion zum Thema „Handel:...

Die Analysten von Montega haben die Aktie der HELMA Eigenheimbau AG im Vorfeld der H1-Berichterstattung mit einer neuen ALPHA-Studie zum Kauf empfohlen. In einer sich weiter eintrübenden Stimmungslage für den Gesamtmarkt profitiert das Unternehmen von einem hohen Auftragsbestand und erhält Rückenwind von der anhaltend guten Konjunktur im deutschen Baugewerbe. Auch im Falle einer konjunkturell bedingten Markteintrübung sichern nach Ansicht von Montega die bereits getätigten Grundstückskäufe HELMA gegen einen Umsatz- und Ergebnisrückgang ab. Die überzeugende Präsentation des Vorstands auf dem Hamburger...