NEWS

News

Die Analysten von Montega empfehlen in einer neuen ALPHA-Studie die Aktie der FinTech Group zum Kauf. Ausgehend vom All-Time-High Ende Mai 2018 ist die FinTech Group-Aktie nach Ansicht von Montega fundamental unbegründet und deutlich stärker als der Gesamtmarkt gefallen. Da die Analysten die FinTech Group jedoch als klaren Profiteur einer zunehmenden Volatilität an den Aktienmärkten sehen, dürfte das Unternehmen an die starke operative Entwicklung des Vorjahres anknüpfen. Weiteren positiven Newsflow erwarten die Analysten durch neue B2B-Mandate sowie Produktneuheiten im B2C-Bereich....

Die Montega AG erweitert die Coverage im Technologiesektor um den Mobile Payment-Spezialisten UMT United Mobility Technology AG. UMT verfügt mit der Payback Pay-Plattform über die erfolgreichste mobile Bezahlfunktion in Deutschland. In den kommenden Jahren sollte das Unternehmen spürbar vom dynamischen Wachstum des Mobile Payment-Markts und dem damit steigenden Transaktionsvolumen der App profitieren. Darüber hinaus ist für den Herbst eine eigene Applikation geplant, die es ermöglichen wird, verschiedene White Label-Lösungen von UMT sowie von Drittanbietern in einer einheitlichen Bezahlschnittstelle zu bündeln....

Die Montega AG hat ihren Ende Oktober 2017 veröffentlichten ALPHA-Case zu Rocket Internet mit einer absoluten Performance von 32,9% bzw. einer relativen Performance zum CDAX von 38,8%-Punkten geschlossen. Positiver Newsflow kam wie erwartet insbesondere durch den Anfang November erfolgreich verlaufenen HelloFresh-Börsengang sowie das kürzlich erfolgte IPO von Home24. Darüber hinaus erhöhte sich der Netto-Liquiditätsbestand von Rocket Internet durch Anteilsverkäufe u.a. der Delivery Hero- und HelloFresh-Beteiligungen weiter auf rund 2,3 Mrd. Euro. Die von Montega aufgezeigte Bewertungslücke zwischen dem Portfoliowert (inkl. Net...

Die Montega AG hat ihren ALPHA-Case zu ZEAL NETWORK mit einer absoluten Performance von 11,8% bzw. einer relativen Performance zum CDAX von 21,8%-Punkten geschlossen. ZEAL legte wie erwartet einen vielversprechenden Ausblick für 2018 vor und erzielte im Jahresauftaktquartal bereits starke Verbesserungen bei Umsatz und Ergebnis. Infolgedessen hat sich die Aktie spürbar von ihren Tiefstständen erholt. Trotz der erfreulichen operativen Entwicklung im ersten Quartal wurde der Aufwärtstrend nach Ansicht der Montega-Analysten durch ein insgesamt schlechtes Sentiment im Glücksspiel-Sektor ausgebremst. Zudem dürfte Q2...

In einer neuen ALPHA-Studie haben die Analysten von Montega eine Kaufempfehlung für die Aktie der Deutz AG ausgesprochen. Der Motorenhersteller legte exzellente Q1-Zahlen vor und stellte auch für die beiden Folgequartale bereits eine starke Performance in Aussicht. Nach Bekanntwerden drohender (nicht-cashwirksamer) Wertkorrekturen bei einem Joint Venture in China kam die Aktie zuletzt jedoch spürbar unter Druck. Die Analysten rechnen damit, dass die EBIT-Marge im laufenden Jahr trotz des negativen Sondereffekts moderat steigen wird, was für eine bislang unterschätzte operative Stärke...