NEWS

News

Montega hat die Aktie der Nabaltec AG in einer neuen ALPHA-Studie Anfang April zum Kauf empfohlen. Der deutsche Chemieproduzent agiert als einer der führenden Anbieter von umweltfreundlichen, flammhemmenden Füllstoffen und Spezialoxiden in globalen Wachstumsmärkten. Insbesondere Nabaltecs starke Positionierung im Nischenmarkt für Böhmit verleiht dem Unternehmen nach Ansicht der Analysten ausgezeichnete Perspektiven. Der chemische Stoff, der als effiziente Beschichtungslösung in Lithium-Ionen-Batterien für Elektrofahrzeuge verwendet werden kann und weltweit von nur zwei Herstellern produziert wird, versetzt Nabaltec demnach in die Lage, langfristig...

Die Aktie der Ascom Holding wurde von der Montega AG in einer neuen ALPHA-Studie Anfang April zum Kauf empfohlen. Nach einem enttäuschenden Geschäftsjahr 2018 inklusive starker Kurskorrektur verfügt der Schweizer Technologieanbieter für die Gesundheits- und Pflegeindustrie aktuell über ein attraktives Bewertungsniveau bei gutem Chance-/Risikoverhältnis. Das konjunkturresistente Geschäftsmodell des Unternehmens birgt zudem großes Potenzial durch die Digitalisierung im Gesundheitssektor. Nach Ansicht der Analysten sollte sich dies angesichts der zuletzt eingeleiteten strategischen Maßnahmen sowie der Konzentration auf das Kerngeschäft künftig besser materialisieren...

In einer neuen ALPHA-Studie hat Montega die Aktie der KION Group AG Anfang April mit „Long“ bewertet. KION ist global der zweitgrößte Anbieter im Markt für Intralogistik und die Nummer 1 in Europa. Aufkommende Konjunktursorgen und Zweifel an der Erreichbarkeit der Guidance hatten die KION-Aktie im zweiten Halbjahr 2018 jedoch spürbar unter Druck gesetzt. Die Erfüllung der Jahresziele trotz unterjähriger Verwerfungen zeigt nach Ansicht der Analysten jedoch die konservative Herangehensweise des Managements. Zudem bleibt der Material Handling-Sektor ein struktureller Wachstumsmarkt...

Die Montega AG hat ihren ALPHA-Case zur FinTech Group mit einer absoluten Performance von -4,2% und einer relativen Performance zum CDAX von -7,1%-Punkten geschlossen. Zwar führte die anhaltende Volatilität an den Finanzmärkten erwartungsgemäß zu einer erfreulichen operativen Entwicklung im zweiten Halbjahr 2018, das mit einem deutlichen Anstieg der Neukundenzahl im B2C-Segment sowie der Wertpapiertransaktionen abgeschlossen werden konnte. Der Rückzug vom angekündigten Joint Venture mit der Österreichischen Post sorgte jedoch für Verunsicherung und belastete das Sentiment der Aktie spürbar. Darüber hinaus...

Mit den jüngsten Zusagen von CENTROTEC Sustainable (CRO, IR), Cyan (CFO, IR), DFV Deutsche Familienversicherung (CEO, IR), Hornbach Holding (CFO, IR), NFON (CEO, IR) und Stemmer Imaging (CFO) ist das Teilnehmerfeld des 3. Hamburger Investorentags – HIT am 22. August komplett. Im Vorfeld hatten bereits bet-at-home.com (CEO, IR), Deutsche EuroShop (CFO, IR), Dürr (IR), Elbe Finanzgruppe (Vorstand), Encavis (CFO, IR), FinLab (CEO), FORTEC Elektronik (CEO), Hapag-Lloyd (CFO, IR), Hawesko (Vorstand, IR), HELMA Eigenheimbau (CEO), Nynomic (CEO, CFO, IR), Wolftank-Adisa (CEO),...