Erster Virtual Reality Investors Day nimmt Formen an

Hamburg, 04.03.2021 – Die Vorbereitungen für Montegas ersten Virtual Reality Investors Day (VRID) am 08. Juni 2021 laufen auf Hochtouren. In ihrem Motion Capture-Studio in Berlin hat die als Technologiepartner agierende NeXR Technologies SE bereits mit der Erstellung digitaler Ebenbilder der Teilnehmer:innen begonnen, die dazu vor Ort gescannt werden. Dies ermöglicht es den auftretenden Vorständen von freenet, home24, NeXR Technologies, q.beyond, va-Q-tec und wallstreet:online, ihre Equity Story als lebensechter Avatar in einer Virtual Reality-Umgebung zu präsentieren. Das innovative Format wird von der Privatbank DONNER & REUSCHEL als strategischer Kapitalmarktpartner der Montega AG unterstützt.

Durch die lebendige 3D-Darstellung in der VR-Umgebung können komplexe Inhalte buchstäblich anschaulicher und realitätsnäher vermittelt werden, als dies bei konventionellen Video-Konferenzen der Fall ist. Die Interaktionen zwischen den Akteur:innen wirken zudem natürlicher und fördern so die Konzentration. Dadurch entsteht das Gefühl einer Präsenzkonferenz, ohne dass die Zuschauer:innen vor Ort sind. Insgesamt wird Montega mit den von NeXR zur Verfügung gestellten Oculus-Quest-2-Headsets bis zu 20 institutionelle Investor:innen und Pressevertreter:innen ausstatten, die das Event damit in Virtual Reality miterleben können. Einem wesentlich breiteren Publikum wird die Teilnahme an den Präsentationen per Video-Stream ermöglicht.

Pierre Gröning, Head of Corporate Brokerage der Montega AG: „Wir freuen uns sehr, mithilfe der innovativen Technologie von NeXR ein bis dato einzigartiges Event im deutschsprachigen Kapitalmarktumfeld ausrichten zu können. Bereits der Scan im NeXR-Studio in Berlin war eine spannende Erfahrung, die meine Vorfreude auf die Konferenz nochmals gesteigert hat. In Anbetracht dieses vielversprechenden Konzepts und des hervorragenden Line-Ups bin ich davon überzeugt, dass wir allen Teilnehmer:innen ein eindrucksvolles Erlebnis bieten werden.“

Über Montegas neue Event-Plattform CONNECT können sich interessierte Investor:innen und Fachpressevertreter:innen bereits jetzt für die Konferenz anmelden.

 

Über Montega
Die Montega AG ist eines der führenden bankenunabhängigen Researchhäuser mit klarem Fokus auf den deutschen Mittelstand. Das Coverage-Universum umfasst Titel aus dem MDAX, TecDAX, SDAX sowie ausgewählte Nebenwerte und wird durch erfolgreiches Stock-Picking stetig erweitert. Montega versteht sich als ausgelagerter Researchanbieter für institutionelle Investoren und fokussiert sich auf die Erstellung von Research-Publikationen sowie die Veranstaltung von Roadshows, Fieldtrips und Konferenzen. Zu den Kunden zählen langfristig orientierte Value-Investoren, Vermögensverwalter und Family Offices primär aus Deutschland, der Schweiz und Luxemburg. Die Analysten von Montega zeichnen sich dabei durch exzellente Kontakte zum Top-Management, profunde Marktkenntnisse und langjährige Erfahrung in der Analyse von deutschen Small- und MidCap-Unternehmen aus.

Presse- und Investorenkontakt
Montega AG
Patrick Speck
Schauenburgerstraße 10
20095 Hamburg
Tel.: 040/ 41111 3770
Mail: p.speck@montega.de

 

!!! Montega: Der Small- und MidCap Spezialist – zur Newsletteranmeldung !!!

 

– Ende der Pressemitteilung –

+++ Diese Meldung ist keine Anlageberatung oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte. Bitte lesen Sie unseren DISCLAIMER unter https://www.montega.de +++