Montega setzt bei erster VR Kapitalmarktkonferenz auf Technologie von NeXR

Hamburg, 26.01.2021 – Mit dem Virtual Reality Investors Day (VRID) wird Montega am 08. Juni 2021 hierzulande die erste wirklich virtuelle Kapitalmarktkonferenz veranstalten. Zur Durchführung des innovativen Veranstaltungskonzepts setzt der Hamburger Small- und MidCap-Spezialist auf die Software und Infrastruktur des VR-Technologieunternehmens NeXR, genauer dessen digitales Konferenztool NeXR Seminar. Die Privatbank DONNER & REUSCHEL unterstützt das Format als strategischer Kapitalmarktpartner der Montega AG.

NeXR überzeugte Montega durch sein flexibel einsetzbares Virtual-Reality-Tool (VR), das sein Potenzial insbesondere im aktuellen Umfeld von Versammlungs- und Mobilitätsbeschränkungen entfaltet. Hierfür scannt NeXR die Vorstände von sechs Unternehmen mithilfe der 3D-Fotogrammetrie-Scanner-Technologie ein und erstellt personalisierte Avatare. Bei Avataren handelt es sich um die jeweiligen digitalen Ebenbilder der eingescannten Personen, die in der digitalen Konferenzumgebung als virtuelle PräsentatorInnen in Echtzeit zum Einsatz kommen. Die Vorstände präsentieren ihr Unternehmen bei einer Kapitalmarktkonferenz erstmals im virtuellen Raum einem ausgesuchten Investorenkreis. Auch NeXR Technologies selbst wird eine Präsentation halten und die Teilnehmer*innen zudem mit VR-Brillen ausstatten.

So entsteht eine zukunftsweisende und lebendige Konferenzumgebung auf Basis innovativer VR-Technologie Made in Germany. Komplexe Inhalte können durch die 3D-Darstellung buchstäblich anschaulicher vermittelt werden, als es bei konventionellen Video-Konferenzen der Fall wäre, da flexible Umgebungen in die Präsentation mit einbezogen werden können. Die Interaktionen zwischen den Präsentator*innen und Teilnehmer*innen wirken zudem natürlicher. Dies untermauert eindrucksvoll die disruptive Kraft der Lösung.

Markus Peuler, Geschäftsführender Direktor der NeXR Technologies SE: „Unser Anspruch ist es, mit unserem Know-how Lösungen für Herausforderungen verschiedenster Anwenderbranchen zu finden, um Prozesse effizienter zu gestalten und insgesamt nachhaltiger zu agieren. Als Technologiepartner an der Seite von Montega sowie DONNER & REUSCHEL aufzutreten, freut uns sehr. NeXR Seminar bekommt mit dem VR Investors Day eine große Bühne, um sein volles Potenzial unter Beweis stellen zu können. Wir sind fest davon überzeugt, dieser wichtigen Kapitalmarktkonferenz mit NeXR Seminar einen zusätzlichen Impuls und großen Mehrwert geben zu können.“

Alexander Braun, Vorstand der Montega AG: „Montega versteht sich seit jeher als Bindeglied zwischen Investoren und Emittenten. Hierbei wollen wir stets neue, innovative Wege gehen. VR gehört die Zukunft. Und wir bringen diese Zukunft gemeinsam mit NeXR zu unseren Kund*innen. Der VR Investors Day passt dabei perfekt in unsere Unternehmensstrategie. Mit CONNECT werden wir in Kürze eine digitale Plattform starten, die einen effizienten Austausch zwischen Investoren und Emittenten ermöglicht. Zusammen mit unserem Partner DONNER & REUSCHEL werden wir die Chancen aus der sich digital gerade radikal verändernden Welt im Sinne unserer Kunden nutzen.“

Michael Rötzer, Leiter des ECM-Teams der Donner & Reuschel Privatbank AG, ergänzt: „Wir haben dieses Jahr viel vor und freuen uns, dabei neue Wege zu gehen. Die erste wirklich virtuelle Konferenz soll unser Profil als innovativer Lösungsanbieter am Kapitalmarkt schärfen. Zusammen mit Montega werden wir künftig zahlreiche Events für deutsche Nebenwerte veranstalten und uns als verlässlicher Partner im ECM- und DCM-Geschäft etablieren.“

 

Über Montega
Die Montega AG ist eines der führenden bankenunabhängigen Researchhäuser mit klarem Fokus auf den deutschen Mittelstand. Das Coverage-Universum umfasst Titel aus dem MDAX, TecDAX, SDAX sowie ausgewählte Nebenwerte und wird durch erfolgreiches Stock-Picking stetig erweitert. Montega versteht sich als ausgelagerter Researchanbieter für institutionelle Investoren und fokussiert sich auf die Erstellung von Research-Publikationen sowie die Veranstaltung von Roadshows, Fieldtrips und Konferenzen. Zu den Kunden zählen langfristig orientierte Value-Investoren, Vermögensverwalter und Family Offices primär aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und Luxemburg. Die Analysten von Montega zeichnen sich dabei durch exzellente Kontakte zum Top-Management, profunde Marktkenntnisse und langjährige Erfahrung in der Analyse von deutschen Small- und MidCap-Unternehmen aus.

Presse- und Investorenkontakt
Montega AG
Patrick Speck
Schauenburgerstraße 10
20095 Hamburg
Tel.: 040/ 41111 3770
Mail: p.speck@montega.de

– Ende der Pressemitteilung –

+++ Diese Meldung ist keine Anlageberatung oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte. Bitte lesen Sie unseren DISCLAIMER unter https://www.montega.de +++