Konjunkturresistentes Geschäftsmodell mit Starqualität – Montega nimmt die DEAG Deutsche Entertainment AG in die Coverage auf

Mit der DEAG Deutsche Entertainment AG erweitert Montega die Coverage um ein etabliertes Dienstleistungsunternehmen aus der Live-Entertainment-Branche. DEAG ist seit nunmehr 40 Jahren in den Bereichen der Konzeption, Organisation, Vermarktung und Durchführung von Live Events und Konzerten in Deutschland, Großbritannien und der Schweiz aktiv. Das Angebot wird durch die eigene Ticketing-Plattform MyTicket komplettiert, womit das Unternehmen den Großteil der Wertschöpfungskette der Branche bedient. DEAG profitiert von einem relativ konjunkturresistenten Geschäftsmodell und fokussiert sich mit den Feldern Family-Entertainment und Arts+Exihibitions auf vielversprechende Wachstumsbereiche. Nach Ansicht der Analysten von Montega reflektiert die aktuelle Marktbewertung diese Potenziale noch nicht hinreichend, sodass die DEAG-Aktie mit dem Rating „Kaufen“ in die Coverage aufgenommen wird.

In Zukunft wird Montega die Geschäftsentwicklung des Unternehmens in Publikationen kommentieren und bewerten.

Stammdaten:
Börsenkürzel Deutsche Börse: ERMK
Reuters: ERMGk.DE
WKN: A0Z23G
ISIN: DE000A0Z23G6

Die ausführliche Unternehmensstudie kann bei Montega angefordert werden.

Über Montega
Die Montega AG ist eines der führenden bankenunabhängigen Researchhäuser mit klarem Fokus auf den deutschen Mittelstand. Das Coverage-Universum umfasst Titel aus dem MDAX, TecDAX, SDAX sowie ausgewählte Nebenwerte und wird durch erfolgreiches Stock-Picking stetig erweitert. Montega versteht sich als ausgelagerter Researchanbieter für institutionelle Investoren und fokussiert sich auf die Erstellung von Research-Publikationen sowie die Veranstaltung von Roadshows, Fieldtrips und Konferenzen. Zu den Kunden zählen langfristig orientierte Value-Investoren, Vermögensverwalter und Family Offices primär aus Deutschland, der Schweiz und Luxemburg. Die Analysten von Montega zeichnen sich dabei durch exzellente Kontakte zum Top-Management, profunde Marktkenntnisse und langjährige Erfahrung in der Analyse von deutschen Small- und MidCap-Unternehmen aus.

Presse- und Investorenkontakt:
Montega AG
Patrick Speck
Schauenburgerstraße 10
20095 Hamburg
Tel.: 040/ 41111 3770
Mail: p.speck@montega.de

— Ende der Pressemitteilung —

+++ Diese Meldung ist keine Anlageberatung oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte. Bitte lesen Sie unseren RISIKOHINWEIS /HAFTUNGSAUSSCHLUSS unter https://www.montega.de +++

 



Translate