Die Service-Champions drehen an der Digitalisierungsschraube – Montega nimmt die capsensixx AG in die Coverage auf

Hamburg – 10.09.2018

Mit der capsensixx AG erweitert Montega die Coverage um ein innovatives Unternehmen aus dem Bereich „Financial Administration as a Service“. Die durch eine Ausgründung der PEH Wertpapier AG entstandene capsensixx vereint seit Juni 2018 die Unternehmen Axxion, Oaklet und coraixx. In einem zuletzt leicht wachsenden Markt konnte die Service-KVG Axxion durch den Gewinn eines großen Neumandats und die Fokussierung auf Alpha-generierende Fonds überdurchschnittliche Steigerungen erzielen. Auch die auf den Bereich Verbriefung spezialisierte Oaklet profitiert nach Ansicht der Analysten aktuell von einem sich weiter aufhellenden Markt, dem vorteilhaften regulatorischen Umfeld sowie Synergien zwischen den Konzerngesellschaften. Der „Software as a Service“-Anbieter coraixx trägt zurzeit noch nicht wesentlich zum Umsatz bei, adressiert mit einer selbst-lernenden Software zur Belegverarbeitung aber einen riesigen Markt. Die Innovationskraft und digitale Ausrichtung der einzelnen Geschäftsfelder sollten es capsensixx ermöglichen, künftig noch stärker an den insgesamt positiven Markttrends zu partizipieren.

In Zukunft wird Montega die Geschäftsentwicklung des Unternehmens in Publikationen kommentieren und bewerten.

Stammdaten:
Börsenkürzel Deutsche Börse: CPX
Reuters: CPXG.DE
WKN: A2G9M1
ISIN: DE000A2G9M17

Die ausführliche Unternehmensstudie kann bei Montega angefordert werden.

Über Montega
Die Montega AG ist eines der führenden bankenunabhängigen Researchhäuser mit klarem Fokus auf den deutschen Mittelstand. Das Coverage-Universum umfasst Titel aus dem MDAX, TecDAX, SDAX sowie ausgewählte Nebenwerte und wird durch erfolgreiches Stock-Picking stetig erweitert. Montega versteht sich als ausgelagerter Researchanbieter für institutionelle Investoren und fokussiert sich auf die Erstellung von Research-Publikationen sowie die Veranstaltung von Roadshows, Fieldtrips und Konferenzen. Zu den Kunden zählen langfristig orientierte Value-Investoren, Vermögensverwalter und Family Offices primär aus Deutschland, der Schweiz und Luxemburg. Die Analysten von Montega zeichnen sich dabei durch exzellente Kontakte zum Top-Management, profunde Marktkenntnisse und langjährige Erfahrung in der Analyse von deutschen Small- und MidCap-Unternehmen aus.

Presse- und Investorenkontakt:
Montega AG
Patrick Speck
Schauenburgerstraße 10
20095 Hamburg
Tel.: 040/ 41111 3770
Mail: p.speck@montega.de

— Ende der Pressemitteilung —

+++ Diese Meldung ist keine Anlageberatung oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte. Bitte lesen Sie unseren RISIKOHINWEIS /HAFTUNGSAUSSCHLUSS unter https://www.montega.de +++