Boomender Bausektor und Sonderdividenden-Potenzial machen starken Nischenplayer InnoTec attraktiv

Hamburg – 20.03.2018

Die Aktie der InnoTec TSS AG bewerten die Analysten von Montega in einer neuen ALPHA-Studie mit „Long“. InnoTec verfolgt als Holdinggesellschaft für substanz- und ertragsstarke Nischenanbieter der Bauzulieferindustrie einen erfolgreichen Buy & Build-Ansatz. Trotz einer guten organischen Geschäftsentwicklung und der anhaltend starken Baukonjunktur befindet sich die Aktie aber seit einem Jahr im Abwärtstrend. Die strukturellen Wachstumstreiber sieht Montega jedoch voll intakt, so dass die fundamental und im Peergroup-Vergleich günstige Bewertung nicht nachvollziehbar erscheint. Ein lukrativer Unternehmensverkauf macht darüber hinaus nun die Ausschüttung einer attraktiven Sonderdividende wahrscheinlich. Zwar dürfte die mit dem Geschäftsbericht Ende April fällige Guidance für 2018 traditionell konservativ ausfallen, angesichts des nach wie vor guten Marktumfelds und der langfristig orientierten Aktionärsstruktur halten die Analysten das Downside der Aktie aber für sehr gering und sehen vielmehr ein signifikantes Upside-Potenzial.

Montega wird die Entwicklung des Unternehmens fortan genau verfolgen und den Case schließen sobald das Kurspotenzial ausgeschöpft ist oder sich die Einschätzung der Analysten grundlegend ändert.

Über Montega
Die Montega AG ist eines der führenden Researchhäuser mit einem klaren Fokus auf den deutschen Mittelstand. Das Coverage-Universum umfasst derzeit rund 70 Titel aus dem MDAX, TecDAX, SDAX sowie ausgewählte Nebenwerte. Die Firmen-Philosophie ist von unternehmerischem Denken und Handeln geprägt. Die Montega AG ist unabhängig und eigentümergeführt. Zu den Kunden zählen langfristig orientierte Value-Investoren, Vermögensverwalter und Family Offices aus Deutschland, England, der Schweiz und Luxemburg. Diese versorgt die Montega AG mit Research-Publikationen, die exakt auf ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind. Die Analysten des Hauses zeichnen sich dabei durch exzellente Kontakte zum Top-Management, profunde Marktkenntnisse und langjährige Erfahrung in der Analyse von deutschen Small- und Midcap-Unternehmen aus.

Presse- und Investorenkontakt:
Montega AG
Patrick Speck
Schauenburgerstraße 10
20095 Hamburg
Tel.: 040/ 41111 3770
Mail: p.speck@montega.de

— Ende der Pressemitteilung —

+++ Diese Meldung ist keine Anlageberatung oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte. Bitte lesen Sie unseren RISIKOHINWEIS /HAFTUNGSAUSSCHLUSS unter https://www.montega.de +++